Trier-Ehrang: Teilsperrung der Ehranger Straße und Wallenbachstraße wegen Bauarbeiten

0
Foto: Google Maps

TRIER. Aufgrund einer Baumaßnahme der Stadtwerke Trier werden ab Montag, 24. Juli Teile der Ehranger Straße und der Wallenbachstraße gesperrt. Hintergrund ist die Erneuerung des Trinkwassernetzes.

Im ersten Bauabschnitt wird in der Wallenbachstraße für den Zeitraum vom 24. Juli bis voraussichtlich 29. September 2023 eine temporäre Vollsperrung eingerichtet. Die Sperrung erfolgt tagsüber während der Bauzeit zwischen 8:30 Uhr und 16:30 Uhr.

Im zweiten Abschnitt wird in der Ehranger Straße die Parkbucht zwischen der Hausnummer 224 und der Einmündung zur Wallenbachstraße aufgehoben. Dadurch kann der Verkehr weiterhin zweispurig am Baufeld vorbeifließen. Im weiteren Verlauf bis zur Hausnummer 230 erfolgt eine halbseitige Sperrung.

Die Bushaltestelle „Wallenbachstraße“ wird während der Baumaßnahme in Richtung der Evangelischen Kirche Ehrang verlegt. Der zweite Bauabschnitt beginnt am 2. Oktober 2023 und endet, aller Voraussicht nach, Ende Dezember 2023.

Vorheriger ArtikelProtest nützte nichts: Flutgeschädigte Nepomukbrücke weitgehend abgerissen
Nächster ArtikelRiez Open Air 2023 vom 27. bis 29. Juli – Die wahrscheinlich krasseste Gartenparty der Region!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.