Tag der Arbeit – Gewerkschaften rufen zu Mai-Kundgebungen auf

0
Tag der Arbeit - Kundgebung; Symbolbild: dpa

LUDWIGSHAFEN. Nach zwei Jahren Pause wegen der Corona-Pandemie will der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in diesem Jahr wieder auf Straßen und Plätzen für Frieden, Gerechtigkeit und sozialen Zusammenhalt demonstrieren.

Die zentrale Mai-Kundgebung des DGB Rheinland-Pfalz/Saarland mit der Vorsitzenden Susanne Wingertszahn und der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) findet heute in Ludwigshafen im Ebertpark statt (11.00 Uhr).

Unter dem Motto «GeMAInsam Zukunft gestalten» sind gut ein Dutzend Kundgebungen im ganzen Land geplant. In Mainz soll der Verdi-Bundesvorsitzende Frank Werneke auftreten (11.00 Uhr), in Kaiserslautern wird der Leiter der IG Metall Mitte, Jörg Köhlinger erwartet (10.00 Uhr).

Vorheriger ArtikelFreitesten entfällt – dieses NEUE Corona-Regelwerk gilt ab heute!
Nächster ArtikelIdar-Oberstein: Anwohner melden zahlreiche Schüsse in der Nacht – Waffe sichergestellt!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.