Wie die Sportwetten-Branche zur globalen Wirtschaft beiträgt

0
Symbolbild; pixabay

Die Wirtschaft – ein System, das sich bewegt. Eine Symbiose des Angebots und Verbrauchs von Gütern und Dienstleistungen. Als Regierungen weltweit beschlossen, auch Sportwetten zu legalisieren, eröffnete dies einen völlig neuen Markt für Wirtschaftswachstum. Die Legalisierung von Sportwetten auf staatlicher Ebene lohnt sich für jedes Land, dass seine Wirtschaft wachsen sehen möchte.

Das jährliche Wachstum der Sportwettenbranche ist mittlerweile unleugbar. Nur in den letzten zehn Jahren wird ihr Wert auf über 200 Milliarden Dollar geschätzt und übertrifft somit alle Erwartungen. Jedes Mal, wenn eine Wette platziert wird, trägt dies zum Gesamt-BIP des Landes bei. Die Möglichkeiten, wie Staaten mit Sportwetten ihr Geld verdienen, sind vielfältig, kein Geheimnis ist jedoch, dass das primäre Einkommen der Besteuerung zu verdanken ist. Aus dem Geld, welches die Länder durch Steuern erhalten, entfalten sich grundlegende Infrastrukturprojekte wie Straßen, Gebäude, die Finanzierung der Gesundheitsversorgung und etliches mehr. Darüber hinaus bietet die Legalisierung von Sportwetten einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung durch die Tourismusbranche. Städte, die legales Glücksspiel anbieten, ziehen eine erhebliche Anzahl an Touristen an, was letztendlich einen Kreislaufeffekt auf die Wirtschaft hat.

Technologische Fortschritte im Sportwettenmarkt

Kreativität und Innovation sind die Hauptantriebskräfte des technologischen Fortschritts. Während es eine Zeit und Ära gab, in der die Menschen zum nächstbesten Wettbüro spazieren mussten, um auf eine Veranstaltung eine Wette zu platzieren, wird heute das Spielerlebnis für den Verbraucher viel bequemer gemacht. Die Entwicklung der Sport-Apps bringt den Nervenkitzel direkt ins eigene Wohnzimmer. Die Möglichkeit, Wetten virtuell statt persönlich zu platzieren, ist entscheidend für die Entwicklung des Marktes. Außerdem schafft mobiles Wetten potenziellen neuen Marktteilnehmern den Eintritt in die Branche ohne die großen Ausgaben für physische Vermögenswerte, was den Kampf um Marktanteile und Verbraucher wettbewerbsfähiger macht. Darüber hinaus ist die erhöhte Bequemlichkeit, eine Wette von der Couch oder einer Sportbar aus zu platzieren, ideal für Fans und führt zu einer höheren Anzahl an Kunden und einer größeren Abwicklung. Eine weitere Einnahmequelle durch Sportwetten ist die Möglichkeit, gezielte Werbung auf Wettplattformen zu machen. Schlussendlich bringt das mobile Gerät nicht nur legales Wetten, sondern bietet tagtäglich Informationen über bevorstehende Veranstaltungen, Quoten, Expertenmeinungen und Analysen von bevorstehenden Spielen und Events.

Hier finden Sie eine Liste von Boni um zu vermeiden, dass Sie den falschen Wettbonus auswählen und auf Nummer sicher gehen.

Sportwetten schaffen Arbeitsplätze

Sport allein ist ein wichtiger Wirtschaftszweig und umfasst zahlreiche Abteilungen wie beispielsweise medizinische Behandlung und Rehabilitation, Forschung und Entwicklung, Sporttourismus, Organisation von Sportveranstaltungen sowie Marketing und Werbung und vieles mehr. Arbeits- und Geschäftsmöglichkeiten rund um die Freizeitindustrie umfassen somit auch den Wettbereich, der zu den Top-Mainstream-Aktivitäten in der Wirtschaft gehört. Arbeitsplätze für Menschen in allen Bereichen der Gesellschaft werden geschaffen – von Kellnerinnen in Restaurants in der Nähe von großen Sportveranstaltungen bis hin zu Programmierern, die Apps für Mobilgeräte entwickeln. Einer Geschäftsdaten Plattform zufolge erreichte die globale Sportwettenbranche im Jahr 2020 eine Marktgröße von 203 Milliarden US-Dollar. Innerhalb dieser Branche gab es ungefähr 197.000 Beschäftigte in insgesamt fast 31.000 Unternehmen.

Warum Legalisierung Priorität ist

Die Wichtigkeit der Legalisierung von Online-Glücksspielen ist von außerordentlicher Bedeutung. Allein die Tatsache, dass jedes Jahr illegale Wetten Schätzungen zufolge im Wert von ca 1,8 Billionen US-Dollar stattfinden und zwar größtenteils auf unregulierten und illegalen Wett-Websites auf der ganzen Welt, spricht einiges für sich. Da für Sportwetten in der Regel erhebliche Gebühren anfallen, werden weltweit immer noch mehr der Sportwetten auf dem Schwarzmarkt platziert, die Verluste sind Milliarden. Damit das Gesamt-BIP eines Landes steigen kann, ist es von grundlegender Wichtigkeit, dass Sportwetter eine Steuer auf ihre Gewinne zahlen, wenn sie auf Sportereignisse wetten. Eine weiter verbreitete Legalisierung von Sportwetten hat das Potenzial, Millionen von Dollar an Steuereinnahmen für Staaten und Städte zu generieren.

Vorheriger ArtikelTHIS Week in YOUR Region: Lokalo’s Top Articles in ENGLISH
Nächster ArtikelKar- und Osterwoche: Gottesdienste im Trierer Dom wieder in gewohnter Form

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.