Region: PKW kracht in Mauer und überschlägt sich – Fahrer flüchtet

0
Foto: Lino Mirgeler/dpa

IDAR-OBERSTEIN. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich am heutigen, frühen Samstagmorgen auf der B41 in Idar-Oberstein ein Verkehrsunfall. Hierbei war lediglich ein Fahrzeug beteiligt.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte der graue Mercedes mit überhöhter Geschwindigkeit in Fahrtrichtung Kirn unterwegs gewesen sein, als der Fahrer ausgangs einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Neben der Fahrbahn kollidierte der PKW mit einer Mauer und überschlug sich anschließend, ehe er auf dem Fahrzeugdach zum Liegen kam.

Der Verursacher konnte das Fahrzeug verlassen und flüchtete von der Unfallstelle. Zeugen meldeten den Unfall der Polizei Idar-Oberstein. Der Gesamtschaden dürfte im unteren fünfstelligen Bereich liegen. Der Verkehr konnte während der Unfallaufnahme einspurig weiterfließen.

Die Polizeiinspektion Idar-Oberstein bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Ermittlung der Täter. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 06781-561-0 oder per Mail an piidar-oberstein@polizei.rlp.de entgegengenommen. (dpa)

Vorheriger ArtikelRLP: Die Störche brüten wieder – Erstes Ei für diese Saison im Nest entdeckt
Nächster ArtikelExperten aus RLP: Beteiligung an Kriegsübung von Sanitätsdiensten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.