++ AKTUELL: Neuer Corona-Höchststand – Minister wollen “BOOSTER-IMPFUNG” für ALLE ++

0
Gesundheitsminister Jens Spahn - Foto: Screenshot Livestream

Am heutigen Freitag vermeldete das RKI einen neuen Corona-Infektionshöchststand. Demnach kletterte die Zahl innerhalb eines Tages auf den neuen Höchststand von 37 120 Corona-Neuinfektionen – so viele wie nie zuvor in der Pandemie.

„Die Lage ist teilweise dramatisch, besorgniserregend und alles andere als entwarnend”, kommentierte Bayerns Gesundheitsminister und Vorsitzender der Gesundheitsminister-Konferenz Klaus Holetschek (CSU) auf einer heutigen Pressekonferenz. Dort sprachen sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern am Mittag für Auffrischungsimpfungen für alle Altersgruppen aus.

„Wir haben die Instrumente in der Hand, die Welle zu brechen“, so Spahn. „Es liegt an jedem einzelnen, jeden Tag.“

Weitere genannte Punkte:

– erhöhte Wichtigkeit der 3-G Regeln
– 2 G-Regeln in Regionen mit hohem Infektionsgeschehen
– In Alten- und Pflegeheimen soll es verpflichtende Testkonzepte nicht nur für das Personal, sondern auch für die Besucher geben.

– „Sicherheitsschleusen“ in den Eingängen. Die Tests sollen kostenfrei sein.

Vorheriger ArtikelVerfassungsschutz Saarland: Zahl rechtsextremer Taten weiter auf hohem Niveau
Nächster ArtikelHochrisiko-Spiel im Saarland! Saarbrücken empfängt die “Roten Teufel” – Polizei warnt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.