Raubüberfall auf Videothek: 21-jähriger Intensivtäter nach Hausdurchsuchung festgenommen

0
Symbolbild "Festnahme"; Foto: dpa

LAHNSTEIN. Wie die Polizei Lahnstein mitteilt, konnte der Raub auf eine Videothek in Lahnstein am gestrigen Samstag, 23.10.2021, gegen 21.30 Uhr durch Zeugenhinweise geklärt werden.

Es erhärteten sich die Indizien auf einen 21-jährigen Intensivtäter aus Kamp-Bornhofen. Es wurde ein Durchsuchungsbeschluss beantragt und dann auch durchgeführt.

Dabei konnten die Tatwaffe und auch die vom Täter getragene Kleidung festgestellt und sichergestellt werden. Der Täter wurde vorläufig festgenommen.

Vorheriger ArtikelBlackout: Kurzschluss legt saarländische Innenstadt lahm
Nächster ArtikelFrische Zahlen aus dem Land: Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz steigt weiter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.