Rennstall aus der Eifel in der Eliteklasse: „Vor 50 Jahren – Formel 1 aus der Eifel“ – der Lokalo-Mediathek-Tipp

0
Foto: Screenshot Youtube (Sport Inside, WDR Dokumentation)

MAYEN. Ein Rennteam aus der Eifel? Was heute nahezu unvorstellbar klingt, war vor rund 50 Jahren Realität. Das Team aus der Eifel startete in der Elite des Motorsports Rennstall – mit einem Rennwagen entworfen vom Stardesigner Colani.

Das „Team Eifelland Caravans“ war ein Motorsportteam, das 1972 auch in der Formel-1-Weltmeisterschaft am Start war. Standort des Rennteams war im Ort, Inhaber war Mayen Günther Hennerici, der mit dem Bau und dem Vertrieb von Wohnwagen zu Geld kam. Eine verrückte Geschichte, die im Rennzirkus von heute garantiert nicht mehr möglich wäre.

Unser Mediatheken-Tipp: Vor 50 Jahren: „Formel 1 aus der Eifel“ – WDR – Fernsehen – Dauer: 9 Minuten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Infos zum Team findet ihr auch unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Team_Eifelland_Caravans

Vorheriger ArtikelMangelnde Ladungssicherung – „Fliegender“ Betonmischer knallt während Fahrt auf Fahrzeug
Nächster Artikel++ lokalo.de Blitzerservice am Montag: Hier gibt es heute Kontrollen ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.