Arbeitslosigkeit sinkt in Rheinland-Pfalz

0
Das Logo der Agentur für Arbeit. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

SAARBRÜCKEN. Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit stellt am heutigen Morgen (9.55 Uhr) die rheinland-pfälzischen Arbeitsmarktdaten für Juli vor. Im Juni war die Arbeitslosigkeit weiter zurückgegangen; rund 113.200 Frauen und Männer waren arbeitslos gemeldet.

Das waren 2900 Personen oder 2,5 Prozent weniger als im Mai und 13.300 Menschen oder 10,5 Prozent weniger als im Juni 2020. Im Juni 2019 und damit vor der Corona-Pandemie waren allerdings 96.200 Arbeitslose gezählt worden, das waren 17.000 Personen weniger als im Juni 2021. (dpa)

Vorheriger ArtikelGegen Baum gekracht und überschlagen: Ein Schwerverletzter auf der L 146 bei Reinsfeld
Nächster ArtikelForscher betrachten auch Ahr-Hochwasser von 1804 und 1910

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.