Straßenverkehr gefährdet – Gullydeckel in Wittlich ausgehoben

0
Foto: dpa/Symbolbild

WITTLICH. In der gestrigen Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 07:25 Uhr, haben unbekannte Täter im Bereich des Wohngebietes „Zum Wenigenberg“, „Altengarten“ und „Goethestraße“ in Wittlich, OT Lüxem, insgesamt vier Gullydeckel ausgehoben. Dies teilt die Polizeidirektion Wittlich mit.

Ein Gullydeckel wurde unmittelbar vor einem abgestellten PKW ausgehoben, so dass dies vermutlich bei Antritt der Fahrt nicht bemerkt worden wäre. Zu einer aktuellen Gefährdung kam es aber zum Glück nicht.

Das Ausheben der Gullydeckel stellt eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer dar, die oft nicht unerhebliche Folgen hat. Wer Hinweise zu möglichen Tätern geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wittlich in Verbindung zu setzen (Telefon: 06571-926-0).

Vorheriger Artikel++ neue Corona-Zahlen für das Saarland ++
Nächster ArtikelTrainingslager der Basketball-Nationalmannschaft in Trier

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.