Kurios: Dieb klaut Grillgut aus Automaten und entschuldigt sich per Zettel

0
Symbolbild "Grillgut" - Foto: dpa

HOMBURG. Ein fleischliebender Dieb hat im saarländischen Homburg (Saarpfalz-Kreis) Grillgut aus einem Automaten gestohlen.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, schlug der noch unbekannte Täter in der Nacht zu Montag mit einem nicht bekannten Gegenstand die Scheibe des Automaten ein und ließ Würstchen und Braten im Wert von etwa 250 Euro mitgehen. Im aufgebrochenen Wurstautomaten hinterließ der Dieb demnach noch einen Zettel, auf dem er sich für die Tat entschuldigte.

Vorheriger ArtikelMajestätsbeleidigung im Saarland: Hochwertiger SCHWENKER gestohlen!
Nächster ArtikelNeuzugang: Erfahrener „Big Man“ für die Gladiators Trier

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.