++ Wetter in der Region – die Aussichten der kommenden Tage ++

0
Der Deutsche Wetterdienst sagt für die nächsten Tage wechselhaftes Wetter voraus. Foto: Sina Schuldt/dpa/Symbolbild

REGION TRIER. Schauer und Gewitter bestimmen auch die neue Woche in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Am Montag werden dichte Wolken mit leichten Regenfällen erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Im Süden und Osten seien einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen. Die Höchstwerte erreichen demnach 18 bis 23 Grad.

Auch am Dienstag bleibt es laut Vorhersage bewölkt. Ab dem Nachmittag müssen sich die Menschen auf Starkregen und Gewitter einstellen. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 24 Grad.

Die sonnigen Abschnitte sollen ab Mittwoch zunehmen. Einzelne Schauer und Gewitter seien aber vor allem südlich der Mosel weiterhin möglich. Das Unwetterrisiko geht laut Vorhersage aber deutlich zurück. Die Höchsttemperaturen steigen leicht an auf 21 und 26 Grad.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.