Unter Drogen- und Alkoholeinfluss am Steuer erwischt – Vier Jugendliche beschweren sich lautstark bei Polizeikontrolle

0
Polizeikontrolle (Symbolbild); Foto: Patrick Pleul (dpa)

DAUN. Wie die Polizeidirektion Wittlich mitteilt, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Daun am 03.06.2021 gegen 22:05 Uhr im Stadtgebiet von Daun den 19-jährigen Fahrer eines PKWs aus dem Bereich der VG Daun sowie seine drei jugendlichen Mitfahrer.

Die vier Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen im Alter von 17 bis 21 Jahren zeigten sich uneinsichtig, weshalb die Kontrolle der Personen und des Fahrzeugs öffentlichkeitswirksam verlief: Sie äußerten lautstark ihren Unmut über die Kontrolle und diskutierten mit den Beamten über die Rechtmäßigkeit der polizeilichen Maßnahmen, während sie den Polizeieinsatz mit ihren Mobiltelefonen filmten.

Im Rahmen der Kontrolle sahen die Beamten tatsächliche Anhaltspunkte für einen zurückliegenden, aber zeitnahen Drogenkonsum der Personen. Der Fahrer selbst gab den Konsum von Betäubungsmitteln in den vergangenen Tagen schließlich zu, woraufhin die Beamten ihm die Weiterfahrt untersagten und eine Blutprobe entnahmen.

Gegen den jungen Mann wurden Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln sowie wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Auch gegen seine drei Begleiter wurden Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.