Tier in Not: Reh aus Metallzaun befreit und gerettet

0
Foto: Polizei

KIRCHEN/ALTENKIRCHEN. Einsatzkräfte haben in Kirchen (Sieg) im Landkreis Altenkirchen ein Reh aus einem Metallzaun befreit und in die Freiheit entlassen.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte eine Frau am frühen Morgen beim Austragen von Zeitungen das Reh entdeckt, das sich in einem Zaun verfangen hatte.

Das Tier habe sich nicht aus eigener Kraft befreien können. Der zuständige Jagdaufseher und die Feuerwehr konnten das Tier mit Hilfe eines Spreizers befreien.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.