Lkw-Fahrer erlebt böse Überraschung nach Übernachtung auf Eifel-Parkplatz!

0
Symbolbild: Michael Reichel (dpa)

In der Nacht von Mittwoch, 14. April, auf Donnerstag, 15. April, kam es auf dem Parkplatz „Prümer Land West“, an der Autobahn 60 in Fahrtrichtung Bitburg, zu einem dreisten Tank-Diebstahl.

Wie die Polizei berichtet, wurden dabei aus dem Tank eines dort geparkten Lastkraftwagens mehrere hundert Liter Diesel entwendet. Der Fahrer schlief während der Tat und bemerkte den Diebstahl erst am frühen Morgen als er seine Fahrt fortsetzen wollte.

Vorheriger ArtikelEs bleibt weiter wechselhaft – die Wetter-Aussichten in der Region
Nächster ArtikelHoher Schaden: Mann zündet Papiertonnen auf Schulhof an – Feuer greift auf Fassade über!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.