Mildes Herbstwetter – so startet das Wetter in die neue Woche

0
Patrick Pleul

Die kommende Woche beschert Rheinland-Pfalz und dem Saarland weiterhin recht wechselhaftes Herbstwetter.

Zwar bleibt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mit bis zu 14 Grad vergleichsweise mild und die Sonne zeigt sich immer wieder – doch vor allem am Montag und Dienstag gibt es vielerorts auch Regenschauer und Nebel. Ursache dafür ist Tiefdruckgebiet «Roswitha», das Deutschland in den nächsten Tagen von Westen her dichte Wolken bringt, wie der DWD am Sonntag in Offenbach mitteilte.

Der Mittwoch wird recht sonnig und mit bis zu 15 Grad auch der wärmste Tag der Woche. Denn in der Nacht zum Donnerstag zieht den Angaben zufolge schon wieder von Westen her die nächste Kaltfront auf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.