Mit Brandbeschleuniger! Unbekannte fackeln mobilen Blitzer bei Salmtal ab

0
Foto: Steil TV

SALMTAL. Am frühen Montagmorgen, 13. Juli, kam wurde der Polizei durch einen Verkehrsteilnehmer der Brand des Geschwindigkeitstrailers auf der A1, Anschlussstellte Salmtal, gemeldet.

Durch die alarmierte Streife der Polizeiautobahnstation Schweich konnte der Trailer gelöscht und ein Vollbrand verhindert werden. Durch den schnellen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren Hetzerath und Salmtal konnte die Messanlage dann heruntergekühlt werden. Der Geschwindigkeitstrailer wurde vermutlich mittels Brandbeschleuniger in Brand gesetzt.

Die Höhe des Sachschadens und ob die Funktionstüchtigkeit der Messanlage beschädigt wurde, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Die Polizeiautobahnstation Schweich bittet Zeugen, die relevante Hinweise zum Tatgeschehen machen können, sich zu melden.

Vorheriger ArtikelBis 30 Grad – so startet das Wetter in die neue Woche
Nächster ArtikelIn 150 Meter Höhe – Alter Sendemast auf dem Haardkopf wird abmonitiert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.