100 000 Euro Schaden bei Feuer durch Blitzeinschlag

0
Foto: Jens Kalaene/ dpa-Archiv

EULENBIS/KAISERSLAUTERN. Ein Blitzeinschlag hat offenbar an einem Haus im Landkreis Kaiserslautern einen Brand entzündet. Das freistehende Gebäude in Eulenbis sei am Sonntagmorgen in Brand geraten, teilte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Westpfalz mit.

Das Feuer breitete sich auf den Rest des Hauses aus, ehe die Feuerwehr es unter Kontrolle brachte und löschte. Die Bewohner des Hauses befanden sich laut Polizei nicht im Gebäude, sondern auf einer Urlaubsreise. Der Sachschaden wird auf 100 000 Euro geschätzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.