Bagger in Wiltingen gestohlen

0

WILTINGEN. Von einer Baustelle in der Rosenbergstraße am Ortseingang von Wiltingen haben Unbekannte zwischen Samstagnachmittag, 29.Juni 2019, 17.30 Uhr und Sonntagmorgen einen Bagger und insgesamt neun Warnbaken entwendet.

Die Täter fuhren mit dem Bagger und den gestohlenen Warnbaken über Wirtschaftswege zu einem Waldstück zwischen den Ortschaften Wiltingen und Oberemmel.

Hier hoben sie wahllos Baggerlöscher aus und beschädigten mehrere Bäume. Anschließend fuhren sie den Bagger frontal in das angrenzende Waldstück.

In einer nahegelegenen Waldlichtung fand die Polizei eine Feuerstelle, in dem die Täter zumindest ein Teil der Warnbaken verbrannten.

Die Polizeiinspektion Saarburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06581/915510 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.