9 Lkw-Planen in Schweich aufgeschnitten

0

SCHWEICH. Im Zeitraum von Samstag, 02.12.2017 – 17.00 Uhr bis Sonntag, 03.12.17 – 10.00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zum Betriebshof der Spedition Trossen in Schweich und beschädigten insgesamt neun Lastkraftwagen durch Aufschneiden der jeweilig zugehörigen Fahrzeugplane.

Der Inhalt der mit elektronischem Gerät und Lebensmitteln beladenen Lastkraftwagen wurde anschließend nicht entwendet.

Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich nach aktuellem Erkenntnisstand auf circa 18.000 €.

Die Polizeiinspektion Schweich, Tel.: 06502/9157-0, E-Mail: pischweich@polizei.rlp.de, bittet um Hinweise von Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen in der Tatnacht gemacht haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.