Brand einer Garage in der Paulinstraße – Kripo Trier ermittelt und sucht Zeugen

0
Stefan Puchner/ dpa-Archiv

TRIER. Bei dem Feuer in einer Garage in der Paulinstraße in Trier gerieten am vergangenen Mittwoch, gegen 15.40 Uhr, zunächst dort gelagerte Zeitungsmagazine und Werbeblättchen in Brand.

Aufgrund der Hitzeentwicklung griff das Feuer auf weitere angrenzende Garagen über. Hierin wurde unter anderem ein PKW von den Flammen erfasst und brannte vollständig aus.

Bei dem Versuch des Eigentümers, das Feuer zu löschen wurde dieser leicht verletzt und musste ärztlich versorgt werden. Letztlich wurden insgesamt vier Garagen unterschiedlich stark beschädigt.

Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 35.000 Euro.

Die Brandursache ist indes noch nicht bekannt, die Kriminalpolizei Trier ermittelt weiterhin und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0651/97792290 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.