Auf der Moselbahnstrecke: Kaiser-Wilhelm-Tunnel offiziell eröffnet

0
Besucher laufen durch den alten Teil.

Bildquelle: Foto: Thomas Frey/(dpa) Archiv

COCHEM. Nach über drei Jahren Umbauarbeiten ist auf der Mosel-Bahnstrecke der Kaiser-Wilhelm-Tunnel am Freitag offiziell in Betrieb genommen worden. Eine Feier mit historischen Zügen findet am (morgigen) Samstag statt.

Durch den Tunnel rollen bereits seit Anfang Juni wieder Züge. Einige Arbeiten seien zu dem Zeitpunkt aber noch nicht abgeschlossen gewesen, so dass die offizielle Eröffnung später angesetzt worden sei, sagte eine Sprecherin der Bahn.

Der 130 Jahre alte Tunnel auf der Strecke zwischen Ediger-Eller (Kreis Cochem-Zell) und Cochem wurde erneuert, weil er den technischen Ansprüchen nicht mehr genügte. Parallel zu ihm entstand eine neue Röhre mit einem Gleis für die Gegenrichtung. Sie wurde im Frühjahr 2014 in Betrieb genommen. Das Projekt kostete laut Bahn insgesamt rund 270 Millionen Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.