Verkehrsrowdy auf der A1 unterwegs – Polizei sucht Zeugen

0

BEKOND / SCHWEICH. Am Montagabend, 24.07.2017, war auf der Autobahn A1 gegen 17.35 Uhr in Fahrtrichtung Koblenz ein Verkehrsrowdy unterwegs.

Der Fahrer eines dunklen Pkw BMW mit BKS-Kennzeichen (Landkreis Bernkastel-Wittlich) fuhr mit hohem Tempo in Richtung Koblenz und überholte in Höhe der Ortschaft Bekond andere Verkehrsteilnehmer verbotenerweise rechts und benutzte dazu auch noch den Standstreifen.

Zeugen des Vorfalls, insbesondere Fahrer, die von dem BMW geschnitten oder anderweitig bedrängt worden sind, werden gebeten, sich bei der Polizeiautobahnstation Schweich, zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.