Verkehrsunfall mit 4 Verletzten bei Bekond

0
Symbolbild; Foto: dpa

Bildquelle: lokalo

BEKOND. Am 29.04.2017 ereignete sich gegen 16.15 Uhr auf der L 48 bei Bekond ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und vier leichtverletzten Personen.

Ein PKW bog auf der L 48 von Föhren kommend auf die Auffahrt der A1 in Richtung Koblenz. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden PKW.

Es kam zur Kollision, wobei beide Fahrzeuge durch die Wucht des Aufpralls gegen einen dritten PKW geschleudert wurden, der in der Einfahrt stand.

Alle drei PKW mussten abgeschleppt werden. Im Einsatz waren zwei DRK-Fahrzeuge, ein Rettungshubschrauber sowie die Feuerwehr Bekond.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.