Vor der Kneipe rumgeballert – Mehrere Waffen sichergestellt

0
Nahaufnahme einer Pistole mit Munition daneben - liegend auf einem Holztisch.
Symbolfoto.

Bildquelle: pixabay – Brett Hondow

DUDELANGE. Am Sonntagabend, 23. April, wurde die Polizei wegen einer Schussabgabe mit einer Waffe vor einem Lokal in Dudelange gerufen.

Ein Mann, der das Lokal verließ, soll dabei einen unbegründeten Schuss aus einer Feuerwaffe abgegeben und anschließend die Flucht ergriffen haben.

Zügig konnte der Mann nach getätigten Recherchen noch vor Ort von den Beamten ermittelt und zuhause angetroffen werden. Es wurde festgestellt, dass der Mann alkoholisiert war, woraufhin die Staatsanwaltschaft eine Hausdurchsuchung anordnete. Dabei wurden mehrere Waffen (2 registrierte Handfeuerwaffen, Munition und Samurai Schwerte) beschlagnahmt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.