Gegen Baum geschleudert und überschlagen

0
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

DAUN. Am gestrigen Nachmittag, 19. Oktober, gegen 14.25 Uhr, befuhr eine 30-jährige Fahrerin die B 257 von Daun aus in Richtung Pützborn.

In einer Kurve, kurz vor der Ausfahrt zur L 28 Richtung Neunkirchen, geriet sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennassere Fahrbahn ins Schleudern und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug.

Anschließend prallte der Pkw zunächst gegen einen Baum und überschlug sich.

Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde durch das DRK in ein Krankenhaus gebracht, am Fahrzeug entstand Totalschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.