Eintracht-Fans aufgepasst – Mit dem Sonderzug zum „Derbysieg“

1
Symbolfoto

Bildquelle: pixabay

TRIER. Zum Lokalderby der Regionalliga Südwest zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem SV Eintracht Trier am Samstag, 1. Oktober, um 14 Uhr im Hermann-Neuberger-Stadion Völklingen, können
die Trierer Fans gemeinsam zum Spiel reisen. Die Deutsche Bahn AG stellt einen zusätzlichen Zug zur Verfügung.

Voraussichtlich werden mehrere hundert Fußballfans mit dem Zug nach Völklingen fahren. Damit die Regelzüge nicht überfüllt werden, wird um 11.23 Uhr neben den planmäßigen bestehenden Reisezügen ein
zusätzlicher Zug RC12595 am Hauptbahnhof Gleis 11 Süd eingesetzt.

Es wird darauf hingewiesen, dass es bei Überfüllung von Regelzügen zu außerplanmäßigen Verzögerungen kommen kann. Ankunft des zusätzlichen Zuges in Völklingen ist 12.21 Uhr.

Den Fußballfans der Eintracht Trier wird empfohlen, den zusätzlichen Reisezug zu nutzen.

Vorheriger ArtikelEifel – Einbruchsdiebstahl in Sägewerk
Nächster ArtikelBesoffene Fahrerin hängt fremden Anhänger ohne Anhängerkupplung an

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.