WE LOVE TRIER – Vorverkauf zum Festival im Messepark gestartet

0

TRIER. „Noch 21 Tage“ prangt der Countdown auf der Webseite zu „We Love Trier“, bei dem sich vom 26. bis zum 28. März die Stars die Klinke in die Hand geben. Mit dabei sind unter anderem BigBrother-Liebling Simon Desue, Laserkraft 3D und Iron Man. Drei Tage lang wird der Messepark Trier zur Party-Area für alle Altersklassen. Die heiß begehrten Tickets sind seit dem 27. Februar erhältlich.

Karten zu dem größten Infoor Festival der Region sind unter anderem über ticket-regional.de und deren Verkaufsstellen zu haben.

Organisiert wird das dreitägige Spektakel von Andy B. Jones und seinem Team, der dem Trierer Publikum sowohl als DJ und Produzent als auch als Betreiber des Safari Haus am Stockplatz bekannt ist.

TEEN BOOM am Donnerstag
Der Startschuss zum Festival fällt am Donnerstag, 26. März, mit der einmaligen Teen Boom, das vermutlich größte Party-Event für Jugendliche ab 16 Jahren in der Region. BigBrother-Star Simon Desue eröffnet und moderiert den Abend. Als Garant für eine außerordentliche Party steht DJ Carnage23 an den Decks.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BLACK BEAT NIGHT am Freitag
Freitags steht die größte „Black Beat Night“ in Rheinland-Pfalz auf dem Programm. Auf den Plattentellern wird Hiphop, R ’n‘ B und Rap serviert, oder kurz: Alles was das Black-Music-Herz begehrt. Die vier DJs Freddy Freak, DJ ND, Adrian Bujupi und DJ Johnny Good heizen dem tanzwütigen Feiervolk ein.

FUNKY L.A. ELECTRIER am Samstag
Der absolute Festival-Höhepunkt ist die „Funky L.A. Electrier – We Love Trier Edition“. Bereits seit mehr als 10 Jahren tourt das von Andy B. Jones ins Leben gerufene Format durch die Clubs Europas und verspricht dabei stets eine Mischung aus DJ-Größen und Show-Elementen im Funky-House-Ambiente. Unter dem Motto „Dress to impress“ bitten Laserkraft 3D, Tom Franke und Andy B. Jones zum Tanz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle Events werden durch eine ausgefeilte Licht- und Laser-Show ins Szene gesetzt und von einem Iron Man Walking Act begleitet.

Hier gibt es noch Tickets:
– Sparkasse Trier, Simeonstraße
Zur blauen Hand

Die direkten Links zu den VVK-Tickets bei Ticket Regional
Teen Boom: 6,00 Euro (8,00 Euro Abendkasse)
Black Beat Night12,00 Euro (15,00 Euro Abendkasse)
Funky L.A.: 12,00 Euro (15,00 Euro Abendkasse)
Kombi-Ticket für Black Beat Night und Funky L.A.: 19,00 Euro (ausschließlich im Vorverkauf)

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.