Tanklaster zwischen Vichten und Grosbus umgekippt

0
Symbolbild

Bildquelle: Markus Ingelsbröck / Pixelio.de

LUXEMBURG. Am Morgen des heutigen Dienstages ist gegen 9.40 Uhr ein Tanklaster auf der Straße zwischen den Luxemburgischen Ortschaften Vichten und Grosbus umgekippt. Auf Grund der Bergungsarbeiten war die Straße für mehrere Stunden gesperrt, damit die Feuerwehren aus Vichten, Grosbus, Reiden und Lintgen die Ladung ohne Gefahr abpumpen konnten.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.