Dank moderner Technik – Ortungs-App verrät Dieb

0

 LUXEMBURG. In der gestrigen Nacht konnte die Polizei Luxemburg dank moderner Handy-Technik einen Dieb stellen. Der Mann hatte Mobiltelefone aus einem Auto geklaut und wurde aufgrund der Ortungs-App verfolgt und festgenommen.

Gegen 23 Uhr hatte der Dieb in Luxemburg-Stadt an einem geparkten Wagen die Scheiben eingeschlagen und zwei Handys samt Ladekabel geklaut. Da eines der Telefone mit einer Ortungs-App ausgestattet war und der Täter sich gemäß dieser App noch ganz in der Nähe aufhalten musste, suchte die Polizei die umliegenden Strassen ab.

Ein Mann, welcher sich beim Vorbeifahren der Polizisten hinter einem Auto versteckte, wurde kontrolliert. Bei ihm fanden die Beamten sowohl die gestohlenen Gegenstände als auch einen Nothammer zum Einschlagen von Glasscheiben und ein Tütchen mit Heroin.

Der Mann wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft verhaftet.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.