Mit Hinterkopf gegen Windschutzscheibe geprallt: PKW erfasst 84-Jährigen

0
Foto: dpa/Symbolbild

SAARBRÜCKEN. Gegen 14 Uhr am Montagnachmittag kam es in der Dudweilerstraße in der Saarbrücker Innenstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Golf, der von einer 47 Jahre alten Fahrerin geführt wurde, und einem 84 Jahre alten Fußgänger, der versuchte die Fahrbahn zu überqueren.

Der Fußgänger wurde durch den PKW erfasst und prallte u. a. mit seinem Hinterkopf gegen die Windschutzscheibe. Derzeit ist davon auszugehen, dass der Fußgänger nur leicht verletzt wurde.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der 0681/9321-233 in Verbindung zu setzen. (Quelle: Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt)

Vorheriger ArtikelMehr waffenrechtliche Erlaubnisse: So viele private Waffen gibt es in RLP
Nächster ArtikelOstermärsche in RLP und Saarland: Zahlreiche Menschen wollen demonstrieren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.