++ Wetter in der Region: Regen, Hagel, stürmische Böen – Wochenende wechselhaft ++

Es ist kühler und der Himmel oft wolkenverhangen. Für den Freitagnachmittag werden Gewitter mit viel Regen, Wind und sogar Hagel vorhergesagt.

0
Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild

OFFENBACH. Viele Wolken und ab dem Nachmittag auch Blitz und Donner prägen das Wetter an diesem Freitag in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Wenn Gewitter aufziehen, kann es zudem ordentlich regnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach mitteilte.

Bis zu 15 Liter pro Quadratmeter könnten in einer Stunde zusammenkommen, auch Hagel könne dabei sein ebenso wie starke bis stürmische Böen. Die Höchsttemperaturen steigen auf 14 bis 17 Grad, in Hochlagen auf 11 bis 13 Grad.

Das Wochenende wird wechselhaft, ab Samstagnachmittag blitzt der Vorhersage zufolge zwischen vielen Wolken immer wieder die Sonne auf. Dazu wird es zwischen 8 und 13 Grad mild, am Sonntag zwischen 10 und 15 Grad. Der Sonntag beginnt zunächst wechselnd bewölkt und gebietsweise heiter, bevor ab dem Nachmittag aus Westen dichtere Wolken und etwas Regen heranziehen. (Quelle: dpa)

Vorheriger ArtikelErdöl-Suche in Rheinland-Pfalz: Gericht gibt grünes Licht
Nächster ArtikelDoppelter Diebstahl in Trier: Geklauter Roller sofort wieder geklaut

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.