Vulkaneifel: Jugendliche begehen Diebstahlserie aus Kraftfahrzeugen

0
Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

STADTKYLL. Wie die Polizei mitteilt, kam es am heutigen Sonntag, 10.4., im Bereich der Ortslage Stadtkyll zwischen 3.00 und 8.00 Uhr zu einer ganzen Serie von Diebstählen überwiegend aus Kraftfahrzeugen.

Im Verdacht stehen zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren, die von einem aufmerksamen Bürger in einem Supermarkt beim Versuch eines weiteren Diebstahls beobachtet wurden. Dieser verfolgte die auf Fahrrädern flüchtenden und melde sie der Polizei Prüm. Es konnte diverses, teilweise hochwertiges Diebesgut sichergestellt werden.

Zeugen sowie bislang noch nicht ermittelte Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Prüm zu melden (Telefon: 06551/942-0, Email: pipruem@polizei.rlp.de).

Vorheriger ArtikelLuxemburg: Mit Messer, Luftpistole, Schlagring – Gewalttäter versteckt sich in Kofferraum
Nächster ArtikelWährend die Bewohner im Partykeller feiern: Einbrecher klauen oben Schmuck und Pkw

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.