Rheinland-Pfalz: 20-Jähriger Motorradfahrer stirbt nach schwerem Unfall

0
Image: dpa/stock photo

RHEINLAND-PFALZ. Ein Motorradfahrer ist in der Nacht zum Samstag in Gundheim (Landkreis Alzey-Worms) bei einem Unfall gestorben. Der 20-Jährige verlor laut Polizei die Kontrolle über sein Motorrad, das sich daraufhin überschlug.

Bei dem Sturz wurde der Fahrer schwer verletzt. Trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen erlag der junge Mann noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Es wurde ein Unfall-Gutachter hinzugezogen.

Vorheriger ArtikelDolphins Trier: Dirk Passiwan zum 22. Mal Topscorer der Rollstuhlbasketball Bundesliga
Nächster ArtikelFallzahlen am Samstag – Corona-Inzidenz im Saarland gestiegen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.