Mit vier Personen im Auto und 2,1 Promille: Frau kracht in Straßenlaterne

0

BAUMHOLDER. Am frühen Morgen des 30.10.2021 kam es in Baumholder zu einem Verkehrsunfall, wie die Polizeidirektion Trier mitteilt.

Ein mit vier Personen besetzter PKW kollidierte beim Versuch, von der Aulenbacher Strasse in die Kennedy-Allee einzubiegen, mit einer Straßenlaterne. Die Fahrerin stand mit 2,1 Promille unter starken Alkoholeinfluss.

Keiner der Insassen wurde dabei verletzt. Der Führerschein der Fahrzeugführerin wurde sichergestellt. Die Fahrzeugführerin wurde anschließend zwecks Blutentnahme ins Krankenhaus verbracht.

Vorheriger ArtikelRund 35.000 ausgeflogen: Evakuierung von Afghanen über Ramstein abgeschlossen
Nächster ArtikelBullay: Brand in Mehrfamilienhaus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.