Kontrolle über Pkw verloren: Fahrer kracht in Straßenlaterne und Hauswand

0
Foto: Polizei

BAUMHOLDER. Wie die Polizei Trier mitteilt, kam es am 01.06.2021 gegen 11.20 Uhr in Baumholder zu einem folgenreichen Verkehrsunfall.

Ein Verkehrsteilnehmer verlor, aus bisher ungeklärter Ursache, die Kontrolle über seinen Pkw. Beim Linksabbiegen geriet das Fahrzeug zu weit nach rechts und berührte dort eine Straßenlaterne. Ein paar Meter weiter streifte er einen Fahrzeuganhänger, welcher auf der Fahrbahn stand.

Anschließend kam er nach links von der Fahrbahn ab und durchbrach dort eine Hecke, bevor er mit einer Hauswand kollidierte. Der alleinbeteiligte Fahrer wurde hierbei verletzt und wurde zwecks Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der totalbeschädigte Pkw wurde von einem örtlichen Kranservice geborgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.