Mit 1,5 Promille – Rollstuhl einer Seniorin geklaut und Spritztour gemacht!

0
Symbolbild; dpa

MONTABAUR. Zwei Männer haben den elektrischen Rollstuhl einer Seniorin geklaut und damit eine Spritztour gemacht.

Polizisten trafen den betrunkenen 35-jährigen Fahrer und dessen Sozius in der Nacht zu Montag auf einer Straße in Montabaur im Westerwald an. Beim Versuch, die Männer anzuhalten und zu kontrollieren, flüchtete der Beifahrer zu Fuß, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Beim Alkoholtest des Fahrers wurde ein Wert von 1,5 Promille festgestellt. Dem Mann wurde vorläufig sein Führerschein entzogen. Die beiden hatten den Rollstuhl von der Großmutter eines Bekannten geklaut.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.