Aktuell: Feuerwehr Trier rückt aus: Kohlenmonoxid-Alarm bei Rettungsdiensteinsatz

0
Symbolfoto: dpa

TRIER. Wie die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Trier mitteilt, kommt es momentan in Trier-Tarforst, in der Straße „An der Pferdsweide“ zu einem Einsatz der Berufsfeuerwehr Trier. 

Grund für den Einsatz, der um 16.35 Uhr begann, war eine CO-Warnmelderauslösung während eines Rettungsdienst-Einsatzes in der Straße.

Im Einsatz, der aktuell noch andauert, sind der Löschzug 1, ein Messfahrzeug , ein Notarzteinsatzfahrzeug und 2 Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Trier, sowie der Löschzug der Feuerwehr Irsch mit insgesamt 25 Personen.

Weitere Einzelheiten zu dem Einsatz sind noch nicht bekannt. Wir berichten weiter…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.