Kabelbrand in Heizdecke: Trierer Feuerwehr rückt nach Ehrang aus

0
Symbolbild // dpa

TRIER. Wie die Feuerwehrleitstelle Trier mitteilt,  kam es heute Nach gegen 02.12 Uhr zu einem Einsatz der Feuerwehrkräfte in Trier-Ehrang.

Der Einsatzgrund in der Josef-Matthäus-Velter-Straße in Trier-Ehrang war ein Brand einer Heizdecke in der Wohnung, die sich bei einem Kabelbrand entzündet hatte.

Der Brand konnte durch 18 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Trier von der Wache 1 und Wache 2 gelöscht werden. Weiterhin war ein Rettungswagen aus Ehrang im Einsatz.

Vorheriger ArtikelStart für Gruppe 1 ins Rheinland-Pfalz: Terminvergabe für Impfzentren beginnt
Nächster ArtikelIn Pkw gerauscht und abgehauen: Polizei stellt Mann auf Mosel-Baum!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.