Start Blaulicht 55-Jähriger wird von 700-Kilo-Stahlträger getroffen – Schwerverletzt!

55-Jähriger wird von 700-Kilo-Stahlträger getroffen – Schwerverletzt!

0
55-Jähriger wird von 700-Kilo-Stahlträger getroffen – Schwerverletzt!
Foto: dpa-Archiv

LOSHEIM AM SEE/RIMLINGEN. Am Samstagnachmittag, 27.09.2020, wurde während einer privaten Errichtung einer Lagerhalle aus Stahl in Losheim-Rimlingen ein 55-jähriger Helfer aus dem Losheimer Raum gegen 16.40 Uhr von einem etwa 700 Kilo schweren Stahlträger getroffen.

Der Stahlträger wurde mittels einer Traktorgabel, zwecks Befestigung am Dach, gehoben. Hierbei rutschte der Träger, vermutlich aufgrund der Nässe, aus einer Höhe von etwa 1,5 Meter von der Gabel und traf den 55-jährigen Mann im Kopf- und Brustbereich.

Der Mann wurde hierbei schwer verletzt und musste zur medizinischer Versorgung mittels Rettungshubschrauber in das Winterbergkrankenhaus nach Saarbrücken geflogen werden. Der Mann erlitt schwere Verletzungen im Kopf- und Brustbereich, befindet sich jedoch außer Lebensgefahr.

Die Polizei ermittelt nun gegen den Benutzer des Traktors und den Bauherrn wegen fahrlässiger Körperverletzung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.