Fans sauer: Kein Formel 1 Rennen in Deutschland 2020

0
Sebastian Vettel auf dem Hockenheimring. Foto: dpa/Jan Woitas

REGION. Motorsport-Fans müssen im kommenden Jahr auf die Königsklasse in Deutschland verzichten. In dem am heutigen Donnerstag vorgestellten Rennkalender für die kommende Saison ist kein Rennen in Hockenheim vorgesehen.

Verwunderlich: Aufgrund des 70-jährigen Bestehens der Rennserie finden in der kommenden Saison sogar 22 Rennen statt. Erstmals seit 35 Jahren bekommt die Niederlande (Zandvoort) wieder einen Grand-Prix, auch fahren Hamilton und Co. erstmals in Vietnam – mit Hockenheim konnte sich allerdings nicht einigen.

Strecken-Chef Jochen Nerpel : „Für uns war die Konstellation 2020 nicht darstellbar. In diesen Dimensionen können wir nicht mitspielen. Wir können uns als Hockenheimring kein Defizit leisten.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.