75-Jährige tot aufgefunden

0
Symbolbild "Polizeiabsperrung". Foto: Polizei RLP

NEUNKIRCHEN. Am Nachmittag des gestrigen Donnerstags, 31.08.2017, wurde in einem Einfamilienhaus in Neunkirchen-Wiebelskirchen der Leichnam einer 75-jährigen deutschen Frau aufgefunden.

Die Auffindesituation lässt ein Gewaltverbrechen annehmen. Der Leichnam wird heute Morgen (01.09.2017) im Institut für Rechtsmedizin in Homburg obduziert.

Aus ermittlungstaktischen Gründen können derzeit keine weiteren Auskünfte erteilt werden. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

Vorheriger ArtikelVandalismus auf Friedhof in Freudenburg
Nächster ArtikelKühllaster kippt in Straßengraben

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.