Babyleiche bei Arbeiten auf Bauernhof gefunden – Hintergründe unklar

0
Stefan Puchner/ dpa-Archiv

HARTHAUSEN (pda/lrs). Bei Arbeiten auf einem Bauernhof in Harthausen (Rhein-Pfalz-Kreis) ist eine Babyleiche gefunden worden.

Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal und das Polizeipräsidium Rheinpfalz gemeinsam mitteilten, machten sich Fachleute der Kripo am gestrigen Samstagmorgen auf den Weg in die Gemeinde westlich von Speyer, um mit den Ermittlungen zu beginnen.

Erntehelfer hatten die Babyleiche am Samstagmorgen auf dem Hof gefunden, wie der SWR berichtet. Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal und das Polizeipräsidium Rheinpfalz gemeinsam mitteilten, ist Identität der Mutter noch unklar.

Auch steht noch nicht fest, woran der Säugling gestorben ist. Die Rechtsmedizin in Mainz soll nun die genaue Todesursache klären.

Vorheriger ArtikelBetrunkener prügelt auf Frau und Mann ein – 2 Verletzte
Nächster ArtikelStart der Weinlese in RLP schon in dieser Woche

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.