CAR-FREITAG – Deutlich mehr Verkehr am Nürburg-Ring

0

EIFEL. Zum Start des langen Osterwochenendes erwartet die Polizei wie in den vergangenen Jahren rund um den Nürburgring ein deutlich erhöhtes Verkehrsaufkommen.

Etwa 10 000 bis 15 000 Besucher aus ganz Deutschland dürften am Karfreitag demnach in Richtung der Rennstrecke zum «Car-Freitag» fahren.

Laut Polizei kann es deswegen zu größeren Staus kommen. Autofans eröffnen dort alljährlich ihre Saison auf der Nordschleife des Strecke.

Die Polizei rät, den Bereich um den Nürburgring großräumig zu umfahren. In den vergangenen Jahren sei es immer wieder zu «waghalsigen Burnouts und gefährlichen Fahrmanövern inmitten Schaulustiger» gekommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.