48-Jähriger stirbt nach Sturz durch ein Hallendach

0

SANDWEILER / LUXEMBURG. In der Industriezone Rolach in Sandweiler hat es am heutigen Montagnachmittag einen schweren Arbeitsunfall gegeben.

Ein 48-jähriger Montagearbeiter brach gegen 15 Uhr durch das Dach einer Halle und stürzte 4 Meter in die Tiefe.

Als die Rettungskräfte am Unglücksort eintrafen, war der gebürtige Franzose bereits tot. Wie das Hallendach nachgeben konnte, ist noch nicht bekannt und wird jetzt untersucht.

Vor Ort waren das Centre d’Invention aus Remich und die Rettungkräfte der SAMÜ.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.