Noch wenige Stunden – „Einhorn-Schokolade“ für den guten Zweck

0

Bildquelle: Mark Hummel

TRIER. Die tolle A(u)ktion der „Einhorn-Schokolade“, zugunsten der Villa Kunterbunt im Trierer Mutterhaus, neigt sich dem Ende entgegen. Noch bis 17 Uhr haben Bieter die Möglichkeit die begehrten Tafeln für einen guten Zweck zu erwerben.

Wie uns der Initiator der tollen Auktion, Mark Hummel aus Föhren, mitteilt, hat die Versteigerung auch bei Arbeitskollegen und Freunden großen Gefallen gefunden. So konnte Mark weitere 250 Euro sammeln, welche zusätzlich zu seinen versprochenen 200 Euro, „On Top“ gespendet werden.

Zur Erinnerung:

Falls der Auktionspreis die 200 Euro Marke übertreffen sollte, kündigte Mark bei der Auktion an, weitere 200 aus seiner eigenen Tasche draufzulegen.

Hier geht es zur tollen Auktion

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.