Buntes Herbstfest im „Café Grenzenlos“

0

Bildquelle: Cafe grenzenlos

GEROLSTEIN. Im Rahmen der Interkulturellen Woche hatte das Café Grenzenlos in das Mehrgenerationenhaus nach Gerolstein zu einem bunten Herbstfest eingeladen.

Den Menschen, die das Café regelmäßig besuchen, war in den Wochen vorher das Brauchtum des „Erntedank“ erklärt worden. Mehr als hundert ausländische Mitbürger feierten mit den Einheimischen das Herbstfest, bei dem Speisen aus den verschiedensten Herkungftsländern angeboten wurde.

Einen ersten Höhepunkt erlebten die Gäste, als Frau Schottes von der Hubertus-Apotheke Gerolstein den Erlös einer Waffel-back-Aktion an Frau Weber vom Café Grenzenlos übergab. Ein weiterer Höhepunk tat sich beim Klang orientalische Musik auf. Männer und Frauen verschiedener Kulturen tanzten spontan miteinander. Ein weiterer (Tanz)-Schritt zu einer gelingenden Integration.

Vorheriger ArtikelEintracht Trier verliert gegen Saarbrücken
Nächster ArtikelNötigung im Straßenverkehr – Verkehrsraudi bedrängt 23-Jährige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.