Schlimmes Unglück: Sturz von Balkon endet tödlich

0
Symbolbild

Bildquelle: Pixabay

LUDWIGSHAFEN. Am 14.05.2016, gegen 20.40 Uhr, kam es in der Ludwigshafener Innenstadt am Rande der Marathonstrecke zu einem tödlich verlaufenden Sturz von einem Balkon.

Ein 61-jähriger Ludwigshafener wollte an der Decke des Balkons seiner Wohnung Montagearbeiten verrichten. Dabei kippte die Leiter und der Mann stürzte etw 35 Meter in die Tiefe. Der Rettungshubschrauber wurde hinzugerufen. Der Notarzt konnte jedoch nur noch den Tod feststellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.