Trier AKTUELL: Feuerwehr rückt in Feyen zu Gartenhaus-Brand aus

0
Eine Einsatzkraft der Feuerwehr steht neben einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Marijan Murat/dpa

TRIER. Wie die Feuerwehrleitstellte Trier mitteilt, kommt es aktuell in Trier-Feyen zu einem Einsatz der Berufsfeuerwehr Trier.

Grund für den Einsatz, der um 18.33 Uhr begann, ist ein Gartenhausbrand in Trier-Feyen in der Straße „Zum Pfahlweiher“.

Hier hat ein brennendes Elektrogerät einen Brand verursacht. Laut Feuerwehr wurden bisher keine Personen bei dem Brand verletzt.

Im Einsatz sind 14 Kräfte vom Löschzug der Berufsfeuerwehr Trier (Wache1), ein Tanklöschfahrzeug der Berufsfeuerwehr Trier (Wache 2), sowie ein Rettungswagen der Feuerwehr.

Vorheriger Artikel++ TANKEN IN LUXEMBURG AKTUELL: SPRITPREIS FÜR SUPER-VARIANTE FÄLLT ERNEUT ++
Nächster ArtikelLuxemburg: Neues Polizeiboot auf der Mosel eingeweiht

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.