Region: Einbruch in Einfamilienhaus – Bargeld geklaut

0
Foto: Florian Schuh/dpa/Symbolbild

IDAR-OBERSTEIN. Am Mittwoch, den 23.11.2022 drangen bislang unbekannte Täter zwischen 9.30 Uhr und 20.45 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straße Wüstlautenbach in Idar-Oberstein ein, wie die Polizei mitteilt. Die Bewohner waren in diesem Zeitraum nicht zuhause. Die Täter entwendeten Bargeld. Die Höhe dies Diebesguts liegt im unteren vierstelligen Eurobereich.

Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der vorliegenden Straftat. Sachdienliche Hinweise können an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/5610 gegeben werden. Insbesondere bittet die Polizei um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge und Personen im Tatortbereich.

Vorheriger ArtikelVandalismus-Serie in Luxemburg: Mindestens sieben PKWs beschädigt
Nächster ArtikelDie Zweisprachigkeit voranbringen: Rehlinger wird deutsch-französische Kulturbotschafterin

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.