++ Trier Aktuell: Corona-Impfzentrum in den Moselauen schließt noch im Mai ++

0
Foto: lokalo.de (se)

TRIER. Wie die Landesregierung auf der Seite der Impfregistrierung mitteilt, schließt das Trierer Impfzentrum in den Moselauen zum 14. Mai.

Menschen, die noch geimpft werden wollten und sich entsprechend anmelden, würden schon bei der Registrierung einem anderen Impfzentrum zugeordnet oder könnten im Registrierungsformular ein alternatives Impfzentrum wählen. Auch der Betrieb in anderen Impfzentren im Land wird reduziert.

Das Trierer Impfzentrum wurde zuvor bereits Ende September 2021 in sogenannten Stand-By-Betrieb geschickt – bevor er es, vor dem Hintergrund der Booster-Impfungen, Ende November erneut im “Normalbetrieb” öffnete.

Vorheriger ArtikelPersönliche Ansprechpartner vor Ort: Die Bezirksbeamtinnen und -beamten der PI Schweich
Nächster ArtikelEintracht-Kapitän verlängert vorzeitig: “Nach wie vor stolz die Porta auf der Brust tragen zu dürfen“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.